Wem verdankt der FC Muri seine tollen Mannschaftsfotos?

Dafür sorgt jeweils unsere Fotografin Rahel Scheuber, die auch dieses Jahr alle neuen Teamfotos sowie Spieler- und Trainerportraits gemacht hat.

Mit viel Geduld, Einfühlungsvermögen und einem Auge für die
kleinsten Details agiert sie hinter der Kamera. «Der Junge mit den
blonden Haaren muss noch etwas näher zu seinem Kollegen
rücken» oder «Alle bitte einen geraden Rücken und ein fröhliches Gesicht
machen» oder «Beine gerade hinstellen und T-Shirt in die Hose
schieben ….und lächeln». Etwa so tönt es während den
Aufnahmen. Ihre fröhliche und erfrischende Art macht das Shooting
für alle zu einem Erlebnis und wir sind gespannt, wie das Resultat
aussehen wird.
Danke Rahel, dass wir schon bald deine super Fotos
auf der Homepage bestaunen dürfen!

Verein

Berichte

Trotz zwei linken Füssen

«Vielleicht mal Rasenmähen.» Maurus Weber lacht. Die Freude am FC Muri werde er ganz sicher nicht verlieren. «Damit hat der Rücktritt aus dem Vorstand überhaupt nichts zu tun», betont er.…
weiterlesen
,

Hinten dicht gegen Schötz?

Vorschau: FC Muri vs. FC Schötz
«Ich erwarte von allen noch mehr Konsequenz in den Zweikämpfen», meint Trainer Piu und fügt an: «Es gibt keinen Schönheitspreis zu gewinnen, aber wir müssen es schaffen, dass die Null…
weiterlesen
,

«Haben Piu viel zu verdanken»

Emmenbrücke vs. Muri
Wie bewerten Sie den bisherigen Saisonverlauf des FC Muri? Michael Stadelmann: Meinen Sie jenen der Senioren oder der 1. Mannschaft (lacht)? Der 1. Mannschaft. Der Start war sicher nicht ideal.…
weiterlesen
Menü