Muri unterliegt den Ex-Freiämtern

Freundschaftsspiel

Muri - Emmenbrücke 0-3 (0-2)

Beitrag von "Der Freiämter"

Auch der FC Muri (2. int.) muss sich zu Hause geschlagen geben. Die Murianer trafen auf den FC Emmenbrücke. Bei den Luzernern standen mit Stefano Geri (Ex-Wohlen), Janko Pacar (Ex-Wohlen), Rexhep Thaqi (Ex-Wohlen und -Muri) mehrere im Freiamt bekannte Akteure im Kader. Durch zwei Tore von Elvis Bratanovic und eines von Zinedin Mesic verliert Muri das Duell mit 0:3. Detail am Rande: Auch Doppeltorschütze Bratanovic hat ein wenig Freiämter Vergangenheit. Am 1. Freiämtercup auf der Brühl in Muri im Jahr 2017 bestritt er ein Testspiel für den FC Wohlen. Gegner war der FC Muri selbst.

Wie bei Wohlen lief es auch der Murianer Zweitvertretung deutlich besser. Muri II (3.) gewinnt auswärts gegen Seengen (4.) mit 3:1.

 

Matchberichte, Medienberichte

Berichte

,

Die Ernstkämpfe kommen

Muri - SV Höngg 2-3
Der FC Muri (2. int) musste sich dem höher klassierten SV Höngg (1.) knapp mit 2:3 geschlagen geben. Die Tore für Muri erzielten Bruno Justino und Nedim Brzina. Muri II…
weiterlesen
FC Muri Susi Küng

Freiämterin in Champions League

Die Freiämterin Susanne Küng ist für das UWCL-Finalturnier aufgeboten.
Nachdem Susanne Küng im vergangenen Jahr als Schiedsrichterassistentin an der Frauenfussball-WM in Frankreich im Einsatz war, folgt jetzt das nächste Highlight für die 31-Jährige. Die in Wohlen wohnhafte Merenschwanderin ist…
weiterlesen
Menü