Erfolgsgeschichte

Trotz zwei linken Füssen

«Vielleicht mal Rasenmähen.» Maurus Weber lacht. Die Freude am FC Muri werde er ganz sicher nicht verlieren. «Damit hat der Rücktritt aus dem Vorstand überhaupt nichts zu tun», betont er.…
weiterlesen

Weber ist neues Ehrenmitglied

Pünktlich um 19 Uhr eröffnete Präsident Michael Stadelmann die 72.GV. Routiniert und humorvoll führte er durch die ersten Traktanden und erhielt dann viel Applaus für seinen Jahresbericht. Auch machte er…
weiterlesen
,

Zuoberst angekommen

Es war ein langer Weg für Luca Passerini von der Jugendabteilung bis zur ersten Mannschaft. Ein Weg mit Höhen und Tiefen. Jetzt ist er endlich im «Eis» und möchte jungen…
weiterlesen

Peter, der Lange und Treue

Beim Aufstiegsfoto streckt er vier Finger in die Luft. 2003. 2009. 2011 – und jetzt 2022. Peter Lang feierte mit dem FC Muri schon vier Aufstiege. Der 1,90 m grosse…
weiterlesen

«Noch nie so was Geiles erlebt»

Ein Meisterwerk von Michael Hohl. Zwei Riesenböcke von Goalie Yanick Hofer. Ein Pfostenschuss in der Nachspielzeit. Die Finalissima zwischen Muri und Dietikon hatte alles, was das Fussballherz begehrt. Am Ende…
weiterlesen

«Grande Dame» tritt ab

Auswärtsspiel in Brugg. Der FC Muri verliert mit 2:3. Zum letzten Mal taucht auf dem Matchblatt der Freiämterinnen der Name Esmeralda Büchler auf. Die Spielmacherin mit der Nummer 13 weiss…
weiterlesen
Menü